Der Westernzaum


 

 

 

Der Westernzaum ähnelt dem klassischen Zaumzeug, wird jedoch - abhängig vom verwendeten Gebiss - mit einem Kinnriemen oder einer Kinnkette geritten.

 

Mit großem handwerklichen Geschick sind alle Riemen doubliert vernäht und hochwertig hergestellt. Das Stirnband und die Backenstücke sind in ihrer Form frei miteinander kombinierbar.

Zur Verschnallung des Gebisses stehen wahlweise Lederriemen oder Chicagoschrauben zur Verfügung.


Varianten von Stirnbändern

Sie finden uns auch auf:

 

Hofsattlerei Cosack

Rittergut Wildshausen

59823 Arnsberg

 

Tel.: 0 29 37/ 330

Fax: 0 29 37/ 338

 

E-Mail: office@hofsattlerei-cosack.de

Öffnungszeiten:

 

Mo.: Ruhetag

Di.-Fr.: 9:00-12:00 Uhr & 13:30-16:30 Uhr

Sa.: nur nach telefonischer Absprache